• Lesungen zum 2. Advent

    An vielen Tagen werden bestimmte Bibelstellen gelesen – an Sabbattagen, Sonntagen, Fasttagen, Gedenktagen, Feiertagen. Im Verlauf des jüdischen Jahres werden an jedem Schabbat bestimmte Abschnitte aus der Thora (den fünf Büchern Mose), sowie aus den Büchern der Propheten gelesen. Die Prophetenlesung („Haftara“) nimmt normalerweise Bezug auf die Thoralesung („Parascha“) oder auf Besonderheiten des jeweiligen Schabbats. […]

    lesen Sie mehr »
  • Die Kurrende und der Flötenkreis gestalteten den Gottesdienst mit.

    Gottesdienst zum Buß- und Bettag in Hilbersdorf am 16.11.2016

    Pfr.i.R. Bartl hielt uns diesen Gottesdienst. Sein Einstieg und erste Frage in die Gemeinde war: „Was ist eigentlich Sünde?“ Und was – außer Verkehrssünder oder beim Kaffeetrinken mal so richtig mit den Kalorien zu sündigen – fällt uns da ein? Wenn wir die Bibel lesen, finden wir schnell die Antwort, was wohl mit der Sünde […]

    lesen Sie mehr »
  • pos-feierstunde-1

    Posaunenfeierstunde zur Jahreslosung am 31.10.2016.

    Gott spricht: Ich will euch trösten. Wie einen seine Mutter tröstet. Jes. 66, 13   Die sächsische Posaunenmission bereitet mit ihren Mitarbeitern jedes Jahr eine musikalische Feierstunde passend zur Jahreslosung vor. Dies ist ein Grund mehr für beide Chöre, aus Oberbobritzsch und Niederbobritzsch, diese Andacht gemeinsam vorzubereiten. Einmal in einem etwas größeren Chor zu spielen […]

    lesen Sie mehr »
  • KS02

    Krippenspieler gesucht!

    Es ist wieder soweit: In allen 4 Kirchgemeinden soll es auch in diesem Jahr ein Krippenspiel geben. Auf hoffentlich viele Mitspieler freuen sich in Oberbobritzsch: Frau Pohlink, ab 17.11.2016, Proben immer donnerstags 17:00 Uhr Niederbobritzsch: Herr Haupt und Frau Sevin, Beginn am Donnerstag, dem 17.11.2016, um 17:00 Uhr Naundorf: Frau Milena Lammert, Beginn 05.11.2016, 10:00 Uhr, […]

    lesen Sie mehr »
  • Schabbatlesungen für den 26. November 2016 – „Chaje Sarah/Sarahs Leben“

    Im Verlauf des jüdischen Jahres werden an jedem Schabbat bestimmte Abschnitte aus der Thora (den fünf Büchern Mose), sowie aus den Büchern der Propheten gelesen. Die Prophetenlesung („Haftara“) nimmt normalerweise Bezug auf die Thoralesung („Parascha“) oder auf Besonderheiten des jeweiligen Schabbats. Als Christen, die wir von Gott als die wilden Zweige in den Ölbaum Israel […]

    lesen Sie mehr »
  • Einladungen zum zwanzigjährigen Bestehen der Arbeitsstelle Eine Welt der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens und zur Asien-/Pazifiktagung des Leipziger Missionswerks

    >> Die Arbeitsstelle Eine Welt der Sächsischen Landeskirche gibt es tatsächlich schon seit 20 Jahren. Das wollen wir gemeinsam feiern am Freitag, den 4. November 2016, ab 16 Uhr im Gemeindehaus der Thomaskirche, Dittrichring 12 (Hinterhof), 04109 Leipzig. Passend zum aktuellen Themenjahr Reformation und die Eine Welt und unter dem Motto „Hier stehe ich – […]

    lesen Sie mehr »
  • erntedank-hilbersdorf-1

    Erntedankfest in Hilbersdorf

    Erntedankfest 2016 in Hilbersdorf   Am vergangenen Sonntag feierte die Kirchgemeinde Hilbersdorf Erntedankfest. Mit dem bekannten Lied „Wir pflügen und wir streuen“ schloss man sich dem Dank der vorigen Erntedankfeste an. Pfr. i. R. Bartl predigte über Psalm 92,2 und 3: „Das ist ein köstlich Ding, dem Herren danken und lobsingen deinem Namen, du Höchster, […]

    lesen Sie mehr »
  • Wiederveröffentlichung

    Auf der inzwischen nicht mehr existierenden Seite „www.kirche-bobritzsch.de“ wurde früher unter der Rubrick „Impuls“ immer wieder Andachten veröffentlicht, meist zu den Monatssprüchen. Diese stammten von verschiedenen Leute aus uns’rer Gemeinde. Im Gedenken an dieses Werk ist hier nun einer dieser alten Beiträge, mit einem sehr wichtigen Tehma, wiederveröffentlicht. Zurzeit läuft im Gebetshaus Augsburg am „Donnerstagabend“ […]

    lesen Sie mehr »
  • 10 Jahre „Aufzug ↑“

    Am 27. August diesen Jahres lädt die Lobpreisband „Aufzug ↑“ zu einem Benefizkonzert in die schöne Nassauer Kirche ein. Dies bietet die Gelegenheit Gott für das zehnjährige Bestehen der Band zu danken, ihm mit Lobpreis und mit einem Dankopfer zu ehren. Sicherlich wird, neben bekannten, weniger bekannten und eigenen Liedern, auch Einiges aus den zehn […]

    lesen Sie mehr »
  • Lesungen für den 25. Oktober 2016

    Im Verlauf des jüdischen Jahres werden an jedem Schabbat bestimmte Abschnitte aus der Thora (den fünf Büchern Mose), sowie aus den Büchern der Propheten gelesen. Die Prophetenlesung („Haftara“) nimmt normalerweise Bezug auf die Thoralesung („Parascha“) oder auf Besonderheiten des jeweiligen Schabbats. Als Christen, die wir von Gott als die wilden Zweige in den Ölbaum Israel […]

    lesen Sie mehr »
© 2014 Ev.-Luth. Kirchgemeinde Niederbobritzsch und Schwesterkirchen

Back to Top